Für viele von uns ist die Weihnachtszeit mit die schönste Zeit des Jahres. Doch gibt es auch Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen froh sind, überhaupt etwas zu essen zu haben, einen warmen Schlafplatz für die Nacht zu finden oder mit kleinen Geschenken den Glanz in die Augen der eigenen Kinder oder Familienangehörigen zaubern zu können.
Im vergangenen Jahr brachten wir über 50 Weihnachtsgänse zu Familien und anderen Bedürftigen im ganzen Landkreis, traditionell zubereitet mit Rotkohl und Thüringer Klößen. Für jene Menschen, denen es im Leben nicht so gut geht, war das eine schöne Weihnachtsüberraschung.
Unterstützung bei der Organisation der Aktion„Die Weihnachtsgans zum Fest“ erfahren wir auch in diesem Jahr durch die Volkssolidarität Bürgerhilfe e.V., den Caritasverband für Brandenburg e. V. und viele Heferinnen und Helfer. Bedanken möchten wir uns bei den Mitarbeitern und Geschäftsführern der Firmen die das möglich machen – der REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH und Sabelus XXL Apotheken. Unserem Aufruf sind in diesem Jahr besonders viele Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt gefolgt, denen wir an dieser Stelle herzlich danken! Egal ob 50 oder 500 Euro – so sind in diesem Jahr insgesamt über 5000 € zusammengekommen! Ein herzliches Dankeschön an alle, die geholfen haben.
Am 23.12. 2021 werden wir, wie im vergangenem Jahr, Gänsebraten mit Rotkohl und Thüringer Klößen an Bedürftige ausliefern.
Michael Reimann von Wir für KW e.V. dazu: „Die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Für die meisten Menschen eine Zeit, sich mit der Familie und Freunden zu treffen. Für uns, den Mitgliedern des Vereins „Wir für KW e.V.“ ist es eine Herzensangelegenheit auch an diesem Weihnachtsfest die Menschen an unserer Seite nicht zu vergessen.“

Wir für KW e.V. 

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.