Wir für KW. e.V.

DAHME SPREEWALD RÜCKT ZUSAMMEN! Die Weihnachtsgans zum Fest!

Für viele von sozialer Benachteiligung betroffene Menschen kommen die unmittelbaren, schmerzhaften Entscheidungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auch in unserem Landkreis nun zu voll zum Tragen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, kurzfristig in Vorbereitung des Weihnachtsfestes und des Jahreswechsels das Projekt eines Weihnachtsessens auf den Weg zu bringen.

„Die Weihnachtsgans zum Fest!“ 

Das Essen soll aus einer Portion Weihnachtsgans mit Klößen und Rotkohl bestehen. Es ist gedacht für jeden besonders Bedürftigen, solange der Vorrat reicht. Erfreulicherweise haben sich das Seezeithotel und die Volkssolidarität Bürgerhilfe e. V. bereit erklärt, das Projekt logistisch zu unterstützen. Wir sind also in der Lage, im Norden unseres Landkreises, unter Beachtung der geltenden Corona-Auflagen ein Weihnachtsessen für die Bedürftigen bereit zu stellen. 
Zielgruppe: 
Obdachlose
Alleinerziehende
Rentner, die sozial bedingt Ihre Renten mit Hartz IV aufstocken müssen Kinderheime
Großfamilien die von Hartz IV betroffen sind 

Geplant ist ein Weihnachtsessen bestehend aus einer Portion:

Weihnachtsgans Klößen und Rotkohl

Initiative zur direkten Hilfe von sozial Benachteiligten in der Zeit der Festtage! Wir für KW!

WIR DANKEN DEM LANDKREIS LDS FÜR SEINE UNTERSTÜTZUNG

page1image3702464

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.