Wir für KW. e.V.

Einer gegen die Demokratie

Lennart Laberenz

Erstdruck –der freitag- /20. August 2020 / Abdruck mit freundlicher Genehmigung

Vielleicht ist die Demokratie auf so jemanden nicht vorbereitet.“ Der Satz zielt auf den Bürgermeister der brandenburgischen Stadt Königs Wusterhausen, er fällt sogar mehrfach, quer durch das politische Spektrum. Ein Landrat zögert nach den schweren Worten, schaut vor sich auf die Tischplatte. Hinter ihm Aktenordner mit Eingaben, Mails, viele in harschem Ton. Ein ehemaliger Mitstreiter des Bürgermeisters, der von sich selbst sagt, konservativ zu sein, blickt in seiner Büro-Sitzgarnitur eher in sich hinein als auf seinen Gesprächspartner. Ein Sozialdemokrat schaut aus dem Fenster und aufs Wasser, ein Altlinker weist auf die Geschichte der Weimarer Republik. Zwei Christdemokraten atmen laut aus, legen die Hände auf das dunkle Holz ihres Konferenztisches.

Read More „Einer gegen die Demokratie“